Lade Inhalte...

Innviertel

Ina kehrt nach sechs Jahren "zurück"

26. Juni 2019 18:52 Uhr

Ina kehrt nach sechs Jahren "zurück"
Voller Vorfreude! Ina Huemer wird mit ihren Staffelkolleginnen bei der U23 Europameisterschaft in Schweden über 4x100 Meter starten.

TAISKIRCHEN. Leichtathletik: 2013 war Ina Huemer beim Europäischen Olympischen Jugendfestival am Start – Sechs Jahre später betritt sie bei der U23 EM erneut die internationale Bühne.

Es läuft gut für Ina Huemer. Die 20-jährige Taiskirchnerin wurde am Wochenende in 12,29 Sekunden Landesmeisterin über 100 Meter und landete über 200 Meter auf Platz zwei. Tolle Erfolge, die aber angesichts ihrer Nominierung für die U23 Europameisterschaft in Schweden (11. bis 14. Juli) eher zur Randnotiz werden. Sechs Jahre nach ihrem Einsatz bei den EYOF (Europäische Olympische Jugend-Sommerspiele) kehrt die Studentin nun auf die internationale Bühne zurück.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 54.92.148.165 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden


ANMELDUNG close

Griaß Gott! Bitte mödn's Ihna mit Eanare Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.