Lade Inhalte...

Innviertel

Hohe Auszeichnung für Netzwerk "Raumdenker"

05. Dezember 2016 00:04 Uhr

Hohe Auszeichnung für Netzwerk "Raumdenker"
Die Raumdenker (von rechts): Michael Großbötzl, Andreas Rathner, Andreas Preishuber und Robert Bernard mit einigen der Auftraggeber ihres gemeinsamen Projektes.

MÜNCHEN/RIED. Kreativer Zusammenschluss Innviertler Unternehmen wurde in München für gemeinsames Projekt geehrt.

2013 haben sich die Rieder Unternehmen Designhunter (Andreas Preishuber), druckstore Bernard (Robert Bernard), Malerei Großbötzl (Malerei) und Andreas Rathner (blausieben Kommunikationsagentur) zum unternehmerischen Netzwerk "Raumdenker" zusammengeschlossen. "Wir inszenieren Räume und Objekte. Von der Entwurfsphase bis hin zur Umsetzung arbeiten Designer und Handwerker zusammen", erklären die vier Innviertler.

Großes Bürogebäude gestaltet

Jetzt wurden die kreativen Unternehmer bei der Auszeichnung zum "Maler des Jahres" in der Kategorie "Netzwerk-Projekte" bei einer großen Abendveranstaltung in München mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Einreichungen für diesen Branchenpreis des Maler- und Lackiererhandwerks werden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz angenommen. Konkret wurden die "Raumdenker" für die gemeinsame Gestaltung eines großen Bürogebäudes von Birgit Wagner-Fill in Hannesgrub-Süd ausgezeichnet.

"Wollen Weg weitergehen"

"Dass wir dieses Projekt gemeinsam entwickelt und umgesetzt haben, war für die Jury ausschlaggebend, dass wir diese Auszeichnung bekommen haben", sagt Großbötzl und fügt hinzu: "Wir wollen als Netzwerk unverkennbare Unikate umsetzen, das ist die große Herausforderung."

Für die "Raumdenker" sei die Auszeichnung ein klarer Auftrag, den eingeschlagenen Weg und die Kooperation als Kreativpartner für Planer, Architekten und Baufirmen in Sachen Raumgestaltung weiterzugehen. (tst)

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less