Lade Inhalte...

Innviertel

HAI investiert 4,5 Millionen Euro in Recycling-Schmelzofen

Von   21. Oktober 2021 00:04 Uhr

BRAUNAU. Aluminium-Profis erhöhen Kapazität für Recyclingmaterial

  • Lesedauer < 1 Min
Hammerer Aluminium Industries (HAI) mit Hauptsitz in Braunau-Ranshofen investiert 4,5 Millionen Euro in einen dritten Schmelzofen für Recyclingmaterial am Gießerei-Standort in Rumänien. Ab Anfang 2022 soll der neue Schmelzofen eine erhebliche Kapazitätserhöhung bringen.