Lade Inhalte...

Innviertel

Größtes Amphibienfahrzeug-Treffen Europas

Von   16. Juli 2021 02:15 Uhr

VICHTENSTEIN. In der ersten Augustwoche gastieren an der Innviertler Donau 50 der seltenen schwimmenden Autos

  • Lesedauer < 1 Min
"Autos im Wasser" gibt es von 1. bis 6. August im Rahmen des größten europäischen Amphibienfahrzeugtreffens an der Innviertler Donau mit Basislager in Vichtenstein-Kasten zu bestaunen. 50 der raren Fahrzeuge sind angekündigt. Das Event AMPHIB macht heuer zum ersten Mal Halt in Österreich. "Erstmals stattgefunden hat das AMPHIB vor 33 Jahren und wird seither jeden Sommer in einem anderen Land durchgeführt. Ich freue mich, dass ich dieses große Event nun nach Österreich und an die Donau holen