Lade Inhalte...

Innviertel

Gratis Citybus und Erkundungsradfahrten zur Mobilitätswoche

Von OÖN   09. September 2021 00:04 Uhr

Gratis Citybus und Erkundungsradfahrten zur Mobilitätswoche
Straßenbild in Ried

BRAUNAU / RIED. Umstieg auf umweltfreundliche Mobilität und Sensibilisierung für örtliche Alternativen auch im Innviertel besonders im Fokus.

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche, die für möglichst umweltfreundliche Mobilität sensibilisieren soll, legen sich im Innviertel besonders die Städte Braunau und Ried ins Zeug. In Braunau wird am Sonntag, 19. September, ein "Nachbarschaftsradeln" geboten, um Stadt und Umland per Radwegnetz zu erkunden. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Stadtplatz. Am Mittwoch, 22. September, lässt sich das Braunauer Citybus-Netz ganztags gratis nutzen. Und das landesweite Schüler- und Lehrlingsticket ist mit dem neuen Schuljahr nun auch generell in den Braunauer Citybussen anerkannt.

Auch "Schilderwald"

In Ried lässt sich der Citybus am 21. September ganztags gratis nutzen. "Im Rahmen der Mobilitätswoche geht es vor allem darum, die Jüngsten für eine klimaschonende Mobilität zu begeistern", sagt Verkehrsstadtrat Lukas Oberwagner. Wie in den vergangenen Jahren wollen sich Schulen einbringen. Zu Fuß zurückgelegte Strecken werden in einem Sammelpass vermerkt. Die aktivsten Klassen werden belohnt. Im Rahmen der Rieder Shopping Night am 17. September wird Kindern am Hauptplatz Kreide zur Verfügung gestellt, um ein möglichst großes Straßenbild zu gestalten.

Und ein eigener "Schilderwald" kommt in lustiger Form daher, um Regeln zur Begegnungszone näherzubringen. In der Innenstadt aufgeklebte "Fußspuren" sollen die Gehzeit von A nach B aufzeigen: Man dürfe staunen, wie rasch man zu Fuß durch die Innenstadt komme. Am 20. September steht ab 17 Uhr Peter Eckkrammer, Amtsleiter und Radfahrbeauftragter der Stadt, für eine Radtour zur Verfügung, um die Radwege in und um Ried zu erkunden.

Um 18 Uhr folgt vom Marktplatz aus eine Begehung der Begegnungszone mit Stadtbaudirektor Martin Hochhold.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less