Lade Inhalte...

Innviertel

Gemischte Gefühle bei den Pendlern

Von Lisa Penz  23. September 2021 07:04 Uhr

BEZIRK BRAUNAU. Ausreisekontrollen seit Samstag in Kraft: Besonders betroffen sind Berufspendler

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist das zweite Mal in diesem Jahr, dass der Bezirk Braunau im Ausnahmezustand ist. Nach den ersten Ausreisekontrollen im April muss seit Samstag wieder jeder, der den Bezirk verlässt, nachweislich getestet, genesen oder geimpft sein. Davon betroffen sind vor allem viele Pendler, die täglich den Bezirk verlassen. "Für jene, die bereits geimpft oder genesen sind, werden die Kontrollen relativ einfach über die Bühne gehen", sagt Klemens Steidl, Obmann der WKO Braunau.