Lade Inhalte...

Innviertel

Gemeinderat stimmte für zweiten Supermarkt am Ortsende von Raab

15. April 2021 15:04 Uhr

RAAB. Grüne sprechen vom "Zubetonieren" – Rund 9000 Quadratmeter sollen versiegelt werden

  • Lesedauer etwa 2 Min
"In der Gemeinde droht das Absurde einzutreten. Der Gemeinderat hat mit den Stimmen der FPÖ und SPÖ das Grundstück für jenen Supermarkt am Ortsrand umgewidmet, der zuvor an gleicher Stelle nach Protesten verhindert worden war. Das ist ein Schildbürgerstreich und eine Nagelprobe für die jüngst beschlossene oberösterreichische Raumordnungsnovelle, die sich brüstet auf die Ortskernstärkung zu setzen.