Lade Inhalte...

Innviertel

Gemeindebonität: In zwei Jahren vom Schlusslicht zum Spitzenreiter

16. Januar 2020 03:08 Uhr

Die Gemeinde Mayrhof hat ihren Haushalt stets positiv abgeschlossen. 

SCHÄRDING. Mayrhof schaffte es binnen zwei Jahren an die Spitze des Bonitätsranking im Bezirk Schärding, Kopfing ist Schlusslicht.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Die kleinste Gemeinde im Bezirk Schärding ist mit 16,11 Prozent Quote der freien Budgetspitze die "reichste" Gemeinde. Das war aber nicht immer so, ganz im Gegenteil, denn im Jahr 2016 bekam Mayrhof noch die schlechteste Bewertung (5C). Nur zwei Jahre später die beste (1).
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper