Lade Inhalte...

Innviertel

"Feuer frei": Österreichs modernstes Schießzentrum ab sofort in Betrieb

Von Dieter Seitl  19. Oktober 2020 00:04 Uhr

HOHENZELL.17 Bahnen, High-Tech-Schießkino, dazu Paintballhalle und Jagd- und Sportwaffenshop.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Wegen der Corona-Pandemie zwar ohne offizielle Eröffnungsfeier, aber treffsicher zur Freude der vielen Schützen in der Region ist der Startschuss in Österreichs modernstem Schießzentrum seiner Art gefallen. An der B141 im Gewerbegebiet von Hohenzell um mehr als drei Millionen Euro errichtet, spielt die Anlage alle Stückerl: fünf Schießbahnen zu je 100 Metern, weitere zwölf zu je 25 Metern, ein Schießkino, in dem auf bewegte Leinwand-Ziele gefeuert werden kann; dazu eine Paintballhalle samt