Lade Inhalte...

"Es ist bisher ein wirklich tolles Jahr für mich"

23.August 2019

"Es ist bisher ein wirklich tolles Jahr für mich"
Pascal Rauchenecker

OÖN: Wie groß ist die Vorfreude auf die Heimrennen in Mehrnbach?

Pascal Rauchenecker: Die ist riesengroß, der Termin fällt heuer natürlich perfekt, weil wenn es gut läuft, kann ich vorzeitig den Titel holen. Ich hoffe, dass das vor heimischem Publikum funktionieren wird.

Sie genießen in Mehrnbach Heimvorteil: Wie oft sind Sie auf der Strecke am "Güpl" schon gefahren?

Das kann ich beim besten Willen nicht sagen, das ist unmöglich zum Mitzählen, schließlich fahre ich seit meinem vierten Lebensjahr dort. Ich kenne dort jeden Stein und daher die Strecke in- und auswendig.

Auch privat läuft es sehr gut bei Ihnen, oder?

Ja, ich habe vor kurzem geheiratet, und meine Frau und ich erwarten ein Kind. Es ist ein tolles Jahr für mich, auch sportlich läuft es gut. Es darf also ruhig so weitergehen.

Wie sind die Ziele für die nächsten Jahre?

Das weiß ich noch nicht genau. Derzeit bin ich ja als Halb-Profi unterwegs. Das ist durchaus stressig, schließlich möchte ich ja mit den Profis voll mithalten. Ich gebe mein Bestes, es macht mir noch Spaß. Konkrete Pläne für die kommende Saison habe ich noch nicht. Ich werde sicher weitermachen, aber möglicherweise etwas kürzertreten.

Video: Interview mit Pascal Rauchenecker 

copyright  2019
17. Oktober 2019