Lade Inhalte...

Innviertel

Erstes Rieder "KleinKunstFestival" lockt bei freiem Eintritt in Stadtpark

07. Mai 2021 00:04 Uhr

Erstes Rieder "KleinKunstFestival" lockt bei freiem Eintritt in Stadtpark
Theater Tabor ist mit "Pippi Langstrumpf" am 6. Juni am Zug.

RIED. Initiative KiK serviert von 3. bis 6. Juni Freiluft-Veranstaltungen.

Nach der coronabedingten Durststrecke will die Rieder Initiative KiK mit der Premiere eines Rieder "KleinKunstFestivals" im Stadtpark ins Kulturjahr starten. Seit Herbst sei an verschiedenen Formaten für Freiluftveranstaltungen gearbeitet worden, von 3. bis 6. Juni soll es nun so weit sein. Angekündigt ist ein Programm mit 24 Künstlern, geboten werden unter anderem Kabarett, Literatur, Theater und Musik – bei freiem Eintritt.

Unterhalb des "Skihanges" im Rieder Stadtpark, in der Nähe des Spielplatzes, wird eine kleine Bühne aufgestellt, welche über vier Tage hinweg zu unterschiedlichen Uhrzeiten bespielt werden soll.

Es werde einerseits Bestuhlung geben, andererseits soll sich der "Skihang" in eine Picknickzone verwandeln. Details zum Ablauf müssen mit der Behörde erst noch abgeklärt werden, von Registrierung und zugewiesenen Plätzen vor Ort sei aber auszugehen. Auch eine gastronomische Versorgung ist vorgesehen, die Getränke und Speisen müssen aber am jeweils eigenen Platz konsumiert werden. Das Programm: Am Donnerstag, 3. Juni, soll das Theater Tabor ab 15 Uhr mit "Pumuckl und der große Krach" starten, um 18 Uhr legt Dietmar Füssel mit satirischen Texten unter "Willkommen in Absurdistan" los. Christoph Fritz serviert ab 20 Uhr "Das jüngste Gesicht". Für Freitag, 4. Juni, um 18.30 Uhr angekündigt ist "SAEDI", um 20.30 Uhr "Onk Lou". Der Samstag, 5. Juni, bringt ab 15 Uhr die DJs WH Sonic & MC Boogaloo und ab 19.30 Uhr einen Poetry-Slam.

Am Sonntag, 6. Juni, ist ab 10.30 Uhr erneut das Theater Tabor am Zug, mit Pippi Langstrumpf. Um 14 Uhr folgt Jazz mit "DAST 3". Details zum ersten Rieder "KleinKunstFestival" im Stadtpark finden sich auf www.kik-ried.com.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less