Lade Inhalte...

Innviertel

Erfreuliche Bilanz: Wenige Alkolenker an den beiden Volksfest-Wochenenden

10. September 2019 13:28 Uhr

Erfreuliche Bilanz: Wenige Alkolenker an den beiden Volksfest-Wochenenden
Die Polizei zieht eine "friedliche" Bilanz nach der Messe, abgesehen vom Vorfall mit dem Stier.

RIED. Die Rieder Polizei nahm bei insgesamt 205 Verkehrskontrollen vier Führerscheine ab.

Messezeit ist Bierzeltzeit – und damit auch die Zeit verstärkter Verkehrs- und Alkoholkontrollen auf den Straßen rund um Ried. An den beiden vergangenen Volksfest- bzw. Messe-Wochenenden wurden insgesamt 205 Alkoholkontrollen durchgeführt, die Bilanz der Polizei Ried fällt moderat aus: Am ersten Wochenende wurden sechs Alkolenker erwischt und zwei Führerscheine abgenommen, am zweiten Wochenende wurden bis Sonntagabend drei Alkolenker angezeigt und ebenfalls zwei Scheine
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren