Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ein schwungvolles Fest zum Jubiläum: 60 Jahre Blasmusikverband im Bezirk

04. Juli 2024, 14:48 Uhr
Ein schwungvolles Fest zum Jubiläum: 60 Jahre Blasmusikverband im Bezirk
Jungmusiker aus dem ganzen Bezirk treten am Samstag, 6. Juli, in Neukirchen auf.

NEUKIRCHEN/ENKNACH. 350 Jungmusiker spielen anlässlich des "runden Geburtstages" des Blasmusikverbandes im Bezirk bei einem großen Fest in Neukirchen – 6. Juli ganz im Zeichen der Musik

60 Jahre wird er alt, der Blasmusikverband im Bezirk Braunau. Alt sieht er beim Geburtstagsfest aber ganz und gar nicht aus: Denn dieses haben die Jungmusikerinnen und Jungmusiker fest in der Hand. Gefeiert wird der "Runde" beim Jugendmusikfest am Samstag, 6. Juli, in Neukirchen. Die Bezirksleitung des Blasmusikverbandes lädt gemeinsam mit der Trachtenmusikkapelle Neukirchen dazu ein – im Zuge des Dorffestes dreht sich daher alles um die Blasmusikjugend.

Und diese hat alle Hände voll zu tun, die zahlreich erwarteten Besucher wollen unterhalten werden. Es spielen 15 verschiedene Jugendorchester und Ensembles. Sie treten an verschiedenen Orten in Neukirchen auf – der musikalische Konzertgenuss ist daher mit einem Spaziergang durch den Ort verbunden. Drei Bühnen werden aufgebaut: Vor der Musikschule, vor der Mittelschule und im Innenhof der Familie Schmerold. Auch das Wetter kann die Stimmung nicht vermiesen – wenn es nicht mitspielt, dann werden die Bühnen in Innenräumen aufgebaut.

350 Jungmusiker auf einmal

Höhepunkt der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr. Der große Festakt steht um diese Zeit auf dem Programm, alle anwesenden Jungmusikerinnen und Jungmusiker spielen gemeinsam auf – erwartet werden rund 350! Dieser Auftritt verspricht eine hörenswerte Klangwolke für die Besucherinnen und Besucher. Beim Festakt wird aber nicht nur gemeinsam gespielt, sondern auch marschiert. Jene 80 jungen Musiker, die bei Marschproben mit Bezirksstabführer Arnold Feichtenschlager für diesen Auftritt geübt haben, wollen ihr Können zeigen. Die Gäste werden nicht nur musikalisch, sondern natürlich auch kulinarisch versorgt. Die Trachtenmusikkapelle Neukirchen wird sich darum kümmern. Das Jugendmusikfest beginnt um 14 Uhr.

mehr aus Innviertel

Feuerwehr rettete Innviertler Storchenfamilie

Olympia-Flair beim Josko-Laufmeeting am 17. August in Andorf

3 Verletzte nach Auffahrunfall auf A8 bei Dietrichshofen

38-jähriger Motorradfahrer von Pkw erfasst und schwer verletzt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen