Lade Inhalte...

Innviertel

"Die Nachfrage übersteigt das Angebot bei weitem"

Von Roman Kloibhofer  09. September 2021 15:04 Uhr

INNVIERTEL. Immobilien- und Grundstückspreise sind dadurch deutlich gestiegen

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Preise für Immobilien und Grundstücke sind im ersten Halbjahr 2021 spürbar gestiegen, der Immobilienmarkt ist in Bewegung. Für die Preisentwicklung gebe es mehrere Gründe, sagt Immobilien-Makler Martin Rachbauer von Remax Innova. Einerseits seien es Nachholeffekte aus dem coronabedingt gebremsten Jahr 2020, andererseits stünden zusehends Immobilien jüngeren Baujahres zur Verfügung – und letztlich wirke sich die geringere Verfügbarkeit von Objekten auf den Preis aus.