Lade Inhalte...

Innviertel

Das Projekt „Bodenkoffer“

04. März 2021 14:04 Uhr

Analyse des eigenen Grund und Bodens ist relativ einfach möglich

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Leder-Regionen „Mitten im Innviertel“ und „Sauwald-Pramtal“ starteten kürzlich gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer Ried-Schärding das Projekt Bodenkoffer. Begleitet wird es von Norbert Ecker, er ist Sachverständiger für Böden und Ackerflächen sowie Elisabeth Murauer, die an der Landwirtschaftskammer Oberösterreich für Beratungen zum Schutz von Boden und Wasser zuständig ist. Beide wirkten – zusammen mit Ulrike Kappacher, Hermann Pennwieser und Ferdinand