Lade Inhalte...

Innviertel

"Da Huawa" und seine mehr als 300 Kinder

Von Elisabeth Ertl  04. August 2022 12:04 Uhr

"Da Huawa" und seine mehr als 300 Kinder
Gemeinsam mit Dominik Kriegner (hintere Reihe, 2. von links) betreut Franz Huber einen ganzen Haufen Nachwuchstalente.

NEUHOFEN. Seit Jahrzehnten trainiert Franz Huber (82) den Nachwuchs des SV Neuhofen – darunter auch die Reifeltshammer-Brüder

  • Lesedauer etwa 3 Min
"I bi wia i bi." Franz Huber nimmt kein Blatt vor den Mund, ist unglaublich herzlich, mag Kinder und liebt Fußball. Die perfekte Kombination also, um Kindern das Fußballspielen beizubringen. Genau das macht er. Seit 40 Jahren (mit einer kurzen beruflichen Unterbrechung) betreut er den Nachwuchs des SV Neuhofen. Mit 80 Jahren hätte der Schlusspfiff folgen sollen, doch "da Huawa" konnte es nicht lassen. "Es wäre mir zu sehr abgegangen.