Lade Inhalte...

Innviertel

Corona-Tests in Braunau: Zwischen Kritik und Lob

07. April 2021 13:14 Uhr

BRAUNAU. Ausreisekontrollen lassen Nachfrage nach Corona-Tests stark steigen, Kritik und Lob aus der Bevölkerung

  • Lesedauer etwa 2 Min
Lange Schlangen vor den Testzentren sind in diesen Tagen im Bezirk öfter zu sehen. Alleine am Montag wurden rund 7600 Personen getestet. 4200 davon waren angemeldet, die anderen haben keinen Termin mehr ergattert. Um die Situation zu erleichtern, wurden die Testkapazitäten am Dienstag noch einmal verstärkt – Am Dienstag wurde auf 4400 Tests erhöht, 6500 wurden abgenommen. Verwiesen wird auch auf die Testmöglichkeiten in den Apotheken.