Lade Inhalte...

Innviertel

Bushaltestelle für junge Fußballer

Von OÖN   15. September 2021 00:04 Uhr

Bushaltestelle für junge Fußballer
Neues Angebot

HOHENZELL/RIED. Ab sofort ist die Fußballakademie der SV Ried in Hohenzell durch die neu errichtete Haltestelle "Hohenzell Oberlangstadl" direkt mit der Regionalbuslinie 853 erreichbar.

Damit müssen die jungen Fußballer nicht mehr von ihren Eltern zum Training gebracht werden. Nach der Errichtung und verkehrsbehördlichen Genehmigung der neuen Haltestelle hat der Verkehrsverbund den Fahrplan entsprechend angepasst, viele der Nachwuchsfußballer haben das Jugendticket-Netz.

"Der öffentliche Verkehr ist klimaschonender und auch die sicherste Mobilitätsform. Es war uns besonders wichtig, dass wir eine Haltestelle für die Fußballakademie in Hohenzell errichten", so Thomas Priewasser, Bürgermeister von Hohenzell. "Ich freue mich, dass wir mit der neuen Haltestelle das Mobilitätsangebot für unsere Jüngsten ausweiten und verbessern können", sagt Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less