Lade Inhalte...

Innviertel

Burschen zündelten im Wald: Nachbarin verhinderte Großband

Von   21. Mai 2022 20:14 Uhr

Einsatz im "Riederholz" bei Lohnsburg.

LOHNSBURG. Dem beherzten Eingreifen einer Innviertlerin ist es zu verdanken, dass sich ein Waldbrand im Riederholz nicht ausgebreitet hat.

  • Lesedauer < 1 Min
Die Frau hatte gegen 15 Uhr zwei Burschen aus dem Waldstück in der Ortschaft Schmidham bei Lohnsburg (Bezirk Ried im Innkreis) laufen sehen und wenig später einen Knall gehört. Da sah sie auch schon Rauch über den Bäumen aufsteigen, alarmierte die Feuerwehr, lief in den Wald und führte mit einem Gartenschlauch erste Löscharbeiten durch. Doch was war passiert?