Lade Inhalte...

Innviertel

Bunt, schrill, lustig und laut: Der Fasching biegt in die Zielgerade

14. Februar 2020 00:04 Uhr

Bunt, schrill, lustig und laut: Der Fasching biegt in die Zielgerade
Großer Faschingsumzug am Dienstag ab 14.30 Uhr am Stadtplatz in Mattighofen

INNVIERTEL. Die Narren erobern die Städte und Gemeinden rund um das Faschingsfinale.

Der Faschingshöhepunkt naht, Freunde der Verkleidungen laden zum Mitfeiern. Legendär ist zum Beispiel der Feitl-Club-Ball morgen, 15. Februar, 20 Uhr, in der Rudolf-Wimmer-Halle in Altheim oder der Turnerball in der Jahnturnhalle Braunau am Samstag, 22. Februar.

Alle vier Jahre lädt der Musikverein St. Johann zum Faschingszug, heuer ist es wieder so weit: am Sonntag, 23. Februar, 13.30 Uhr. Die Marktmusik Mauerkirchen lädt am Rosenmontag, 24. Februar, zum Faschingsumzug mit Ausklang im Festsaal, ab 14 Uhr. Der Faschingsdienstag gehört noch einmal ganz den Narren. Diese erobern den Mattighofner (ab 14.30 Uhr) und den Braunauer Stadtplatz (ab 13 Uhr). Buntes Faschingstreiben am Altheimer Stadtplatz ist ab 14 Uhr.

Abends kann beim traditionellen Lumpenball des Musikvereins in Schalchen (Freizeithalle) gefeiert werden. Ein volksmusikalisches Kabarett mit "tom&basti" findet ab 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Saiga Hans statt.

>>> Weitere Veranstaltungstipps aus Oberösterreich

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less