Lade Inhalte...

Innviertel

Berufsschule Ried als Drehscheibe für Corona-Testungen und Impfungen

16. April 2021 00:04 Uhr

RIED. Zwischen Dezember und Ende Jänner wurden 17.000 Tests in der Berufsschule durchgeführt.

  • Lesedauer etwa 1 Min
RIED. Mitte Dezember 2020 hat Reinald Katzinger, Direktor der Berufsschule Ried, einen Anruf vom Land Oberösterreich erhalten. In diesem Gespräch wurde Katzinger gebeten, Räumlichkeiten der Schule für Corona-Tests zur Verfügung zu stellen. Katzinger sagte sofort zu, der Raum wurde bereits nach zwei Tagen zu klein, dann übersiedelte das gesamte Test-Equipment in die neue Turnhalle.