Lade Inhalte...

Innviertel

BAV Ried: Seib ist neuer Obmann

22. Januar 2022 00:04 Uhr

BAV Ried: Seib ist neuer Obmann
"Schlüsselübergabe"

RIED. Der Prameter Bürgermeister Edi Seib ist neuer Vorsitzender des Bezirksabfallverbands (BAV) Ried.

Seib übernimmt dieses Amt von Karl Ehwallner aus Utzenaich, der zwölf Jahre lang an der Verbandsspitze stand und zum Abschied für seine Verdienste mit der "Goldenen Umweltprofi-Nadel" ausgezeichnet wurde. In Ehwallners Ära fiel unter anderem der Bau des ASZ Kobernaußerwald und des ASZ Region Ried.

Gerhard Wipplinger, Bürgermeister von St. Georgen bei Obernberg, wurde zum neuen stellvertretenden Obmann des BAV Ried gewählt. Er folgt auf den Rieder Thomas Brückl, der sich wie Karl Ehwallner aus dem Amt zurückzieht.

0  Kommentare 0  Kommentare