Lade Inhalte...

Innviertel

Auf frischer Tat ertappt: Polizei fasste Einbrecher im Freibad

Von nachrichten.at   08. August 2020 17:54 Uhr

RIED IM INNKREIS. Ein Einbruch in das Buffet des Rieder Freibades hat sich für einen 27-Jährigen nicht ausgezahlt.

Der Arbeitslose wurde in der Nacht auf Samstag inflagranti erwischt und noch am Gelände des Freibades von Beamten der Polizeiinspektion Aurolzmünster festgenommen. Mittlerweile wurde er in die Justizanstalt Ried überstellt. Er hatte 35 Euro und einige Dosen Energy Drinks erbeutet. Außerdem wurden bei dem jungen Mann Einbruchswerkzeug und eine geringe Menge Marihuana sichergestellt, teilte die Polizei am Samstag mit.  

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less