Lade Inhalte...

Innviertel

Auf der Flucht: Irakischer Künstler wartet seit fünf Jahren auf Asylbescheid

21. April 2021 04:00 Uhr

RIED. Fadhil Hussein (59) malt in Österreich, stellt international aus – und wartet weiter.

  • Lesedauer etwa 1 Min
In seinem kleinen Atelier in Ried hat sich Fadhil Hussein (59) seine Freiheit erhalten, dort arbeitet der akademisch ausgebildete Maler und Bildhauer aus dem Irak und lenkt sich so von den weniger schönen Stationen seiner Lebensgeschichte ab. Von der Flucht vor dem Krieg. Seit fünf Jahren wartet Fadhil Hussein nun in Österreich auf einen Asylbescheid.