Lade Inhalte...

Innviertel

Auch in Bolivien erfolgreich: "Musik ist eine universelle Sprache"

16. September 2019 00:04 Uhr

Auch in Bolivien erfolgreich: "Musik ist eine universelle Sprache"
Viel Musik stand auf dem Programm von Andreas Penninger (Mitte) bei seiner Reise nach Bolivien.

BRAUNAU. Braunauer Andreas Penninger unterstützt verschiedene Musikprojekte in Bolivien.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der ehemalige Profi-Musiker Andreas Penninger teilt gerne seine Erfahrung und Expertise, um Musikinteressierte zu unterstützen – auch in fernen Ländern, kürzlich zum Beispiel in Bolivien. "Musik löst Emotionen in Menschen aus, die man mit Worten nicht beschreiben kann. Es ist eine universelle Sprache, die auf der ganzen Welt verstanden wird", sagt er über sein Lieblingshobby.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper