Lade Inhalte...

Innviertel

Alkoholisierter 18-Jähriger prallte mit Pkw gegen Baumstumpf

Von nachrichten.at   30. Mai 2020 15:55 Uhr

(Symbolbild)

SCHNEEGATTERN. Ein alkoholisierter 18-Jähriger aus dem Bezirk Braunau kam am Samstagvormittag im Gemeindegebiet von Schneegattern mit seinem Pkw von der nassen Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baumstumpf.

Der 18-Jährige fuhr mit seinem Pkw auf der auf der Gemeindestraße Krenwald Richtung Schneegattern, als er aus bislang unbekannter Ursache links von der regennassen Fahrbahn abkam und gegen einen Baumstumpf prallte. Durch den Aufprall überschlug sich sein Auto und kam auf der Beifahrerseite zu liegen. Der 18-Jährige konnte sich selbständig aus seinem Fahrzeug befreien und wurde von einer unbeteiligten Pkw-Lenkerin zum nächstgelegenen Haus gebracht, wo er anschließend von der verständigten Rettung erstversorgt wurde. Danach wurde er ins Ukh Salzburg eingeliefert, wo ein Alkotest 1,24 Promille ergab.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

7  Kommentare expand_more 7  Kommentare expand_less