Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Innviertel

Alkolenker fuhr geradeaus gegen einen Baum

Von nachrichten.at/kran   05. Oktober 2022 09:54 Uhr

Der Führerschein ist weg, zumindest vorläufig.

WENG/INNKREIS. Vermutlich weil er stark betrunken war, übersah ein 40-jähriger Autolenker in der Nacht auf Mittwoch auf einer Innviertler Gemeindestraße eine Kurve.

Der 40-Jährige aus St. Peter am Hart (Bez. Braunau) fuhr mit seinem Auto gegen 22.45 Uhr auf der Riedlhamer Gemeindestraße Richtung Altheimer Straße. Im Gemeindegebiet von Weng im Innkreis (Bez. Braunau) fuhr der Mann in einer Kurve geradeaus und prallte gegen einen Baum. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,44 Promille. Dem 40-Jährigen wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.