Lade Inhalte...

Innviertel

"Aktion regionales Osternest" beschert Kindern eine Spende von 3800 Euro

09. Mai 2021 16:04 Uhr

BEZIRK SCHÄRDING, TAUFKIRCHEN/PR. Private Spendenaktion von Angela Kaltenbrunner und Franz Schlager war Riesenerfolg

  • Lesedauer etwa 2 Min
Angela Kaltenbrunner läuft zur "Hochform" auf, wenn es darum geht andere Menschen zu unterstützen. Neben ihrem Job als Mutter, selbständige Trainerin und Marketing-Mitarbeiterin eines Reiseveranstalters sammelt sie schon seit mehreren Jahren so ganz nebenbei Spenden. Im Vorjahr kamen rund 3400 Euro dem Verein Debra Austria zugute, am heutigen Donnerstagnachmittag werden an den Verein Herzkinder Österreich 3800 Euro übergeben.