Lade Inhalte...

Wirtshaus in Zell sperrt wieder auf und liefert frei Haus

Von Bianka Eichinger   02.August 2018

Wirtshaus in Zell sperrt wieder auf und liefert frei Haus
Das Wirtshaus "Zur Schlosstaverne" sperrt am 9./10. August in Zell/P. auf.

Groß ist die Freude bei den Zellern über die Wiedereröffnung des ehemaligen Gasthauses Kienbauer mitten im Ortszentrum. "Wir bieten sowohl österreichische als auch internationale Küche an und werden auch das Pub wieder aufsperren", so Pächter Alfred Gebesmair. Eröffnet wird noch rechtzeitig vor dem traditionellen Zeller Kirtag am 19. August.

Die neuen Schilder sowie Sonnenschirme einer Brauerei aus dem Hausruckviertel sind bereits von außen zu sehen. "Ich und mein Team werden die Gäste nicht nur in der ‘Schlosstaverne’ sowie im ‘Ristorante Castello’ bei uns in Zell verwöhnen, sondern wir werden Pizza und Pasta auch direkt nach Haus liefern", so der Betreiber, der bereits seit 20 Jahren in der Gastronomie tätig ist. Da es in den umliegenden Gemeinden keinen Lieferservice gäbe, verspricht sich Gebesmair viel vom Zustellservice. Besitzer des Wirtshauses ist ein Kopfinger Unternehmer.

copyright  2019
19. November 2019