Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 17. August 2018, 16:52 Uhr

Linz: 29°C Ort wählen »
 
Freitag, 17. August 2018, 16:52 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Werke von Hans Freilinger zu sehen

KREMS/SANKT MARTIN. Zu Ehren des 2012 verstorbenen, aus St. Martin im Innkreis stammenden Hans Freilinger findet in der Galerie Hohenmarkt im niederösterreichischen Krems eine Gedächtnisausstellung statt.

Zu seinen Lebzeiten schuf der Stuckateur, Bildhauer und Bronzegießer über 600 Werke und zehn Arbeiten im öffentlichen Raum. Auch bei der Wiederherstellung der Kuppel des Salzburger Doms war Freilinger als Stuckateur beteiligt. Als geborener Innviertler zählte er zu den Mitgliedern der Innviertler Künstlergilde.

Gemeinsam mit seiner Frau Helena kaufte Freilinger 1967 ein Haus im ältesten Teil von Krems und eröffnete dort seine eigene Galerie – die Galerie am Hohen Markt. Neben eigenen Werken wurden dort auch zahlreiche andere österreichische Künstler ausgestellt, die Galerie galt als Treffpunkt für Kunstfreunde allerorts. Um das Andenken ihres Mannes zu ehren, plant seine 86-jährige Witwe eine Gedächtnisausstellung in den Monaten August und September in der Galerie am Hohen Markt. Ausgestellt werden Geschenke des Künstlers an seine Frau und die ihr vermachten Werke. Um eine telefonische Voranmeldung bei Helena Freilinger unter 0664/5200825 wird gebeten.

Kommentare anzeigen »
Artikel 13. August 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

"Müssen dem FC Liefering die Schneid abkaufen"

RIED. Die SV Ried könnte heute mit einem Heimsieg gegen die starken Salzburger zumindest auf Platz zwei ...

"Wie immer regen sich die am meisten auf, die wenig bis gar nichts arbeiten"

SCHILDORN. Schildorn: Aufregung nach VP-Argumentation zu Zwölf-Stunden-Tag im Gemeindeblatt.

Neues Seniorenzentrum wird eröffnet: "27 Bewohner sind bereits eingezogen"

EGGELSBERG. Eröffnungsfeier mit Landeshauptmann Thomas Stelzer am Samstag, 15. September.

"Man muss ein bisschen verrückt sein"

MEHRNBACH. Motocross: Manuel Bermanschläger kämpft am Güpl um wichtige Punkte.

Top-Torjäger gehen für Eberschwang auf die Pirsch

2. Klasse West: Adam Fekete und Bela Koplarovics schossen in der Vorsaison 40 Tore – damals noch für ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS