Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. Juli 2018, 21:08 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. Juli 2018, 21:08 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Warnung vor Trickdiebin

ALTHEIM. Zwei Mal haben Trickdiebe zuletzt in Altheim zugeschlagen, die Polizei warnt vor weiteren Versuchen in der Region.

Am 21. November wurde ein Pensionist um 1020 Euro erleichtert – eine als zirka 30-jährige beschriebene Frau bat um eine Spende und hielt dem Mann einen Zettel über die Geldtasche, in der sie unbemerkt zum Geld greifen konnte. Die Frau sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Bereits am 15. November wurde ein weiterer Mann in Altheim Opfer einer Trickdiebin.

Eine Unbekannte hat dem Mann 600 Euro aus der Geldtasche gestohlen. Die Polizei rät, die Geldtasche nie aus den Augen zu lassen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 27. November 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Wann muss der Krankentransport aus eigener Tasche gezahlt werden?

Die Braunauer Warte klärt auf: Unlängst gab es in sozialen Medien Verwirrung darüber, wann eine Fahrt ins ...

"Trainer darf sich nie zu wichtig nehmen"

GURTEN. Die Union Gurten startet am Samstag, 21. Juli, um 18 Uhr gegen den Wolfsberger AC in die neue ...

Zwei Vereine, eine Kooperation und viele Gewinner

2. Klasse West: Nur ein Jahr nach Gründung der Spielgemeinschaft folgte der Meistertitel

Diskussion eskalierte: 54-Jähriger bedrohte Teenager mit Waffe

BRAUNAU AM INN. Weil er sich mit einem 17-Jährigen bei einer Diskussion nicht einigen konnte, bedrohte ein ...

Gehstock-Werfen und Brand löschen

TAUFKIRCHEN. Jugend-Feuerwehrlager in Taufkirchen: Spiel und Spaß für 2700 Jugendliche garantiert.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS