Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 19. September 2018, 05:30 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 19. September 2018, 05:30 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Neue Bücher im Gespräch

RIED. Literarische Neuerscheinungen bespricht der Rieder Germanist und Regisseur Otmar Wenzl an fünf Dienstagen zu Jahresbeginn (jeweils ab 19.30 Uhr im Treffpunkt der Frau, Bildungszentrum Sankt Franziskus).

Neue Bücher im Gespräch

Bespricht Bücher: Otmar Wenzl Bild: rokl

Sein Literatur-Kurs startet morgen, Dienstag, 9. Jänner, diesmal wird der pensionierte Deutschprofessor folgende Neuerscheinungen besprechen und daraus lesen: John Williams: "Augustus" Natascha Wodin: "Sie kam aus Mariupol" Valerie Fritsch: "Winters Garten" Gerhard Jäger: "Der Schnee, das Feuer, die Schuld, der Tod" Daniel Kehlmann: "Tyll"

Otmar Wenzl bietet diese literarischen Abende schon seit einigen Jahren an und hat damit viele interessierte Leserinnen und Leser begeistert. (rokl)

Kommentare anzeigen »
Artikel 08. Januar 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Kindergarten am Rieder Riedberg wird geschlossen

RIED. Betroffene Eltern kündigen an, sich aber weiterhin für den Erhalt stark zu machen.

Kollmann-Forstner holt WM-Silber: "Es war einfach alles wie im Traum"

AURONZO DI CADORE. Die Wahl-Innviertlerin kam bei der WM in Italien nach 5 Stunden, 18 Minuten ins Ziel.

Immer mehr Immobilien-Käufer aus dem Salzburger Grenzraum in Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Starke Binnenwanderung aus dem relativ teuren Bundesland Salzburg ins Innviertel.

Holz-Projekt soll regionale Wertschöpfung verbessern

SCHÄRDING. Als Basis haben Schüler knapp Unternehmen aus der Schärdinger Holzwirtschaft interviewt.

AMAG hilft bei Weiterbetrieb von Kinder-Kunstwerkstatt

BRAUNAU. Dank Verleihung des Sozialpreises der Ranshofner Alu-Schmiede ist "Sonnen.atelier" in Braunau auf ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS