Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 14. November 2018, 20:31 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 14. November 2018, 20:31 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Lesegerät für historische Schriftrollen

RIED/VATIKAN. Ernst Ammering ist ein begnadeter Buchbinder – und er hat eine Maschine erfunden, mit der er die Texte historischer Schriftrollen so präsentieren kann, dass die wertvollen Exponate keinem Auge verborgen bleiben.

300 Stück wurden produziert. Bild: weid

Vorwiegend handelt es sich bei den Werken um Originale aus der Vatikanischen Bibliothek. Der Inhalt der inzwischen unbezahlbaren Exponate blieb früher den meisten Menschen jedoch verborgen, weil sie nicht lesen konnten.

„Also mussten sich die Leute etwas einfallen lassen, um biblische Inhalte zu vermitteln“, weiß Ammering. Die Lösung war das Anfertigen von Schriftrollen. Die Vorderseite wurde mit Bildern versehen, die Rückseite mit dem dazugehörigen Text, den dann der Priester oder Prediger vorlas.

Um die wertvollen Exponate noch besser präsentieren zu können, war auch Erfindergeist aus dem Innviertel nötig. Ernst Ammering tüftelte an einer Spezialmaschine, konstruierte einen Prototypen und bekam schließlich den Auftrag von einem Verlag, 300 Stück anzufertigen. Wo sich die Geräte wiederfinden? Hauptsächlich werden sie in Buchhandlungen und Bibliotheken eingesetzt.

Die Zukunft sieht Ammering aber nicht mehr in der Faksimile-Produktion. Er stürzt sich auf moderne Projekte und entwickelt Werbemittel für die Schmuckbranche. Auch in der Galerie Ammering kommt es zu Veränderungen: „Wir renovieren gerade und stellen dann um. Zu viel will ich noch nicht verraten. Nur eines: In Sachen Künstler werden wir internationaler.“

Kommentare anzeigen »
Artikel Von M. Weidenholzer 12. Januar 2009 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Immer mehr Mädchen an der HTL in Braunau: "Wir nähern uns langsam der 20-Prozent-Marke"

BRAUNAU. HTL lädt Schülerinnen am Freitag und Samstag zu den Mädchen-Technik-Tagen in die Schule.

Sparschwein-Diebstahl endete für 35-Jährigen im Gefängnis

SCHÄRDING. Beute von 20 Euro machte ein Arbeitsloser am Dienstag bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus ...

Dringend benötigte Pflegekräfte fehlen: Situation wird sich noch weiter zuspitzen

EGGELSBERG/BRAUNAU. Im Bezirk Braunau lässt man nichts unversucht, um Pflegepersonal zu finden.

Brutaler Überfall wird im Jänner erneut verhandelt

RIED. Bewaffneter Raub auf Ehepaar: Prozess wird völlig neu aufgerollt.

"Innviertel seit 15 Jahren bundesweit mit stärkstem Produktions-Wachstum"

INNVIERTEL. Wirtschaftskammer verweist im Rahmen einer Aktion auf die Stärke heimischer Firmen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS