Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 16. Juli 2018, 07:01 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Montag, 16. Juli 2018, 07:01 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Innviertler zog bei Leistungspflügen schönste Furche

Innviertler zog bei Leistungspflügen schönste Furche

Bernhard Esterbauer Bild: geh-Foto Gerhard Huetmeyer

HANDENBERG/SIPBACHZELL. 26 Pflüger aus ganz Oberösterreich waren beim Landes-Leistungspflügen der Landjugend in Sipbachzell am Start. Mit von der Partie, jedoch außer Konkurrenz, war zudem der heurige WM-Teilnehmer Stefan Steiner, der den Bewerb zum Training nutzte.

In der Königsdisziplin "Beetpflüge" holte sich der letztjährige Bundessieger Bernhard Esterbauer von der Landjugend Handenberg souverän mit fast 14 Punkten Vorsprung seinen bislang sechsten Landessieg.

Kommentare anzeigen »
Artikel 29. August 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Überstunden: AK-Chef rät immer zu Aufzeichnungen

BRAUNAU. Braunaus Bezirksstellen-Leiter appelliert, sich rechtzeitig zu erkundigen, damit Ansprüche nicht ...

Innviertler Schüler lösen Ticket zu Robotic-Olympiade in Thailand

BRAUNAU/RIEDAU. Mit Bundessieg vertreten Tüftler der HTL Braunau und NMS Riedau Österreich im Weltfinale.

Clemens Walch kehrt in die Tiroler Heimat zurück

RIED. Der 31-Jährige bestritt in den vergangenen sechs Jahren 162 Pflichtspiele für die SVR, jetzt hat er ...

Junge Sängerinnen treten in Pramet als "INNsound" auf

PRAMET. Die jungen Sängerinnen Vera, Magdalena und Annemarie sind bei Konzerten in Pramet als "INNsound" ...

Münchner Studenten besuchten Braunau

BRAUNAU. Geschichtsstudenten der Ludwig-Maximilians-Universität München besuchten kürzlich die Stadt Braunau.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS