Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. Oktober 2018, 10:16 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. Oktober 2018, 10:16 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Gesundheitsdaten: Wie sicher sie sind – Infotag im Rieder Spital

RIED. Ganz im Zeichen der Digitalisierung steht der internationale Tag der Patientensicherheit am Montag, 17. September, im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried.

Gesundheitsdaten: Wie sicher sie sind – Infotag im Rieder Spital

Krankenhaus in Ried lädt zu Infotag. Bild: BHS

Bestimmendes Thema ist die Datensicherheit – gerade im Gesundheitsbereich eine äußerst sensible Angelegenheit.

Dazu stehen Fachleute zur Verfügung, die Auskunft über verschiedene Themen geben. Der Umgang mit ELGA, den elektronischen Gesundheitsakten, wird dabei zur Sprache kommen. Die zentralen Fragen: Wer hat Zugriff auf diese Daten? Habe auch ich Zugriff – und wie sicher sind die Daten?

Weitere Themen sind: Rufhilfearmband, eine computerunterstützte Sturzprävention sowie Patientenaufklärung via Tablet, elektronisches Quick-Check-In im Krankenhaus sowie die Patienten-App am Krankenhaus Ried.

Die Infovorträge finden zwischen 12 und 15 Uhr statt, die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare anzeigen »
Artikel 10. September 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Anwalt stoppte mutmaßlichen Betrüger und rettete für Opfer 250.000 Euro

RIED. Trotz "Freibriefs" konnte Überweisung ins Ausland rechtzeitig verhindert werden.

Katastrophenschutzlager erstmals im Echtbetrieb-Test

SCHÄRDING. Grenzüberschreitende Hochwasserschutzübung in Schärding.

Weitere Neuansiedlung aus Salzburg in Lengau

LENGAU. Lugstein Haustechnik kommt – in Lengau bereits mehr als 350 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Handbiker Walter Ablinger nach Saisonende Weltranglisten-Dritter

RAINBACH. Heuer bei 26 nationalen und internationalen Rennen zehn Siege für den Innviertler.

Braunauer Frühjahrsmesse kurz nach Anmeldestart zu 60 Prozent gebucht

BRAUNAU. Messeobmann Herwig Untner hat Vertrag um weitere fünf Jahre verlängert.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS