Lade Inhalte...

Innviertel

Frankenberger heute im Chat

08. Februar 2011 00:04 Uhr

Frankenberger heute im Chat
Zündstoff generelles Rauchverbot: Bei der Debatte steigt Rauch auf.

SCHÄRDING/PASSAU. Zu einer heftigen Debatte führen Sebastian Frankenbergers jüngste Pläne. Der Nichtraucher-Aktivist aus Bayern will auch in der österreichischen Gastronomie ein Rauchverbot durchsetzen.

Wie exklusiv berichtet, wurde der bayerische ÖDP-Bundeschef von einer österreichischen PR-Agentur engagiert, um via Volksbegehren ein generelles Rauchverbot auch in den österreichischen Wirtshäusern, Bars und Lokalen auf Schiene zu kriegen.

Diese Idee löst heftige Diskussionen zwischen Befürwortern und Gegnern aus. Zwischen ihnen stieg auf nachrichten.at bereits der Rauch auf. Wirte mobilisierten zur Online-Umfrage der Oberösterreichischen Nachrichten. Mit einem Rauchverbot seien Investitionen für getrennte Bereiche und Lüftungen in den Sand gesetzt, beziehungsweise werden heftige Umsatzeinbußen befürchtet. Wie stehen Sie, werte Leser, zu dem Thema. Sebastian Frankenberger steht Ihnen heute im Chat zur Verfügung.

 

OÖN-Chat: Dienstag, 8. Februar, zwischen 16 und 17 Uhr. www.nachrichten.at/chat

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less