Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Juli 2018, 07:12 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Juli 2018, 07:12 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Cross-Country mit Innviertel-Finale

MATTIGHOFEN. Österreichs größte Cross-Country-Rennserie gastiert am Samstag, 30. September, mit dem großen Finale in Mattighofen.

"Die Rennen in Mattighofen sind immer sehr spannend, die Fahrer dürfen sich auf eine perfekt vorbereitete Strecke freuen, und die Fans sehen gerade auf dem schnellen Motocross-Teil sehr viel von den Rad-an-Rad-Duellen", sagt Rudi Rameis, der ACC-Serienmanager, zum anstehenden Offroad-Zweiradrennen mit Partner MSC Mattighofen: Dieser ist unter Obmann Sven Steinberger selbst auch sehr erfolgreich in der Austrian-Cross-Country-Championship-Serie unterwegs, der Verein konnte sich bereits in der Vergangenheit den ACC-Vereinstitel sichern.

Kommentare anzeigen »
Artikel 25. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

ÖFB-Cup: Die SV Ried siegt zum Auftakt mit 6:0

DORNBIRN. Nur wenig Mühe hatte die SV Guntamatic Ried am Samstagnachmittag in der ersten Runde des ÖFB-Cups.

Ein tolles Schauspiel: Riesenmasten fliegen durch die Innvierter Gemeinden

INNVIERTEL. Abrissarbeiten von St. Peter/H. bis Weibern: Ein Helikopter ist die große Attraktion.

Neues Büro für Start-Ups und Kreative

SCHÄRDING. Technologie- und Gründerzentrum eröffnet ersten "Coworking-Space" des Bezirks Schärding und ...

300 Harleys und dazu Partystimmung

BRAUNAU. Drittes Harley-Treffen in Braunau mit Ausflug nach Mattighofen.

Taferlklassler im Doppelpack: Drei Zwillingspärchen zum Schulstart

PRAMET. Äußerst ungewöhnlich: Sechs von zehn Schulanfängern in Pramet sind Zwillinge
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS