Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 14. November 2018, 07:58 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 14. November 2018, 07:58 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Breitband war Thema bei Leader-Vollversammlung

TARSDORF. Ziel: Ein flächendeckendes Internet für alle.

Breitband war Thema bei Leader-Vollversammlung

Tiefnig, Kappacher, Mayr, Berger, Reitsammer Bild: privat

Erst kürzlich fand die Leader-Vollversammlung in Tarsdorf statt, bei der Geschäftsführer Florian Reitsammer und Projektmanagerin Ulrike Kappacher auf das vergangene Jahr zurückblickten. Thema des Abends war der Ausbau der Breitbandtechnologie durch Glasfaser. Die Organisationen Fiber Service und regioHELP schilderten, wie Landgemeinden durch den Ausbau von Breitband-Internet Firmen halten und Feriengäste gewinnen können. Ein leistungsschnelles Internet ist in vielen Lebensbereichen ein Kriterium, sogar in der Pflege. Denn Pfleger aus Slowenien oder Bulgarien etwa verlassen ihre Familie 14 Tage am Stück und würden in dieser Zeit Kontakt durch Skype halten wollen, so die Gastreferenten.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 09. November 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Dringend benötigte Pflegekräfte fehlen: Situation wird sich noch weiter zuspitzen

EGGELSBERG/BRAUNAU. Im Bezirk Braunau lässt man nichts unversucht, um Pflegepersonal zu finden.

Brutaler Überfall wird im Jänner erneut verhandelt

RIED. Bewaffneter Raub auf Ehepaar: Prozess wird völlig neu aufgerollt.

"Innviertel seit 15 Jahren bundesweit mit stärkstem Produktions-Wachstum"

INNVIERTEL. Wirtschaftskammer verweist im Rahmen einer Aktion auf die Stärke heimischer Firmen.

"Die Harmonie mit Peter Reithmayr passt einfach"

GEINBERG. Vorarlberger Starkoch Sascha Kemmerer kochte mit Aqarium-Küchenchef ein Sechs-Gänge-Menü.

Lehrberufsmesse in Ried bietet 55 Aussteller auf

RIED. Die Wirtschaftskammer sei in Zusammenarbeit mit den Unternehmen und anderen Institutionen bemüht, ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS