Lade Inhalte...

Innviertel

85-Jährige nach Unfall in Auto eingeklemmt

Von nachrichten.at   19. Juni 2021 15:02 Uhr

AUT, VU mit eingeklemmter Person in IBM
Hilfe war rasch vor Ort.

EGGELSBERG. Ein 85-jährige Autolenkerin kam Samstagfrüh in der Ortschaft Ibm mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab. Sie war bei einer Kreuzung einfach gerade weiter gefahren. Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und verletzt.

Die 85-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr gegen 7:30 Uhr mit ihrem Pkw in Ibm auf der L 1034 vom Ibmer See kommend in Richtung Eggelsberg. An einer Kreuzung fuhr sie ungebremst gerade aus und kam auf einer Böschung am Fahrbahnrand zu stehen. Ein Passant beobachtete den Unfall und leitete die Rettungskette ein. Die Lenkerin, die unbestimmten Grades verletzt wurde, wurde vom Roten Kreuz Eggelsberg versorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Salzburg geflogen.

AUT, VU mit eingeklemmter Person in IBM
19.06.2021, Eggelsberg, AUT, VU mit eingeklemmter Person in IBM, im Bild die Unfallstelle, Pressefoto Scharinger © 2021, PhotoCredit D. Scharinger/Stegbuchner
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less