Lade Inhalte...

Innviertel

710.000 Euro für neuen Kreisverkehr

Von OÖN   13. Juni 2019 10:04 Uhr

710.000 Euro für neuen Kreisverkehr
Bis Anfang September entsteht an dieser Kreuzung in Aurolzmünster ein neuer Kreisverkehr.

AUROLZMÜNSTER. Mehr Verkehrssicherheit: Bauarbeiten in Aurolzmünster sind bereits angelaufen.

Schon seit Jahren wurde an einer neuen Verkehrslösung gebastelt, um den Kreuzungsbereich der B 143 (Hausruckstraße), der L 510 (Weilbacher Straße) und der L 1083 (Mehrnbacher Straße) verkehrssicherer zu machen. Momentan sind die Bauarbeiten an einem vierarmigen Kreisverkehr in Aurolzmünster voll im Gang.

"Mit der neuen Lösung sollen die Abbiegemanöver für alle Verkehrsteilnehmer sicherer werden und auch der Verkehr wesentlich effizienter fließen", so der für Infrastruktur zuständige Landesrat Günther Steinkellner.

Rund 14.000 Fahrzeuge sind täglich auf der Hausruckstraße (B 143) unterwegs. Wegen der verkehrsmäßigen Belastung bestehen auf den benachrangten Straßen nur geringe Zeitlücken zum Einbiegen. Außerdem kommt es durch den Linksabbiegeverkehr immer wieder zu Behinderungen. Für den nicht motorisierten Verkehr fehlen die baulichen Maßnahmen, um das Überqueren der Straße sicher zu ermöglichen. Derzeit wird an einem neuen Kreisverkehr mit dazugehörigen Querungshilfen gearbeitet. Die Baumaßnahme wird durch die Straßenmeisterei Obernberg realisiert. Die Fertigstellung soll am 2. September 2019 abgeschlossen sein. Das Investitionsvolumen für diese Verkehrssicherheitsmaßnahme beträgt 710.000 Euro.

Neue Bypässe

Gesteigert wird auch die Leistungsfähigkeit des bestehenden Kreisverkehrs der Rieder Straße (Abzweigung Walchshausen). Dort wurden zwei Bypässe für den östlichen Teil des Gewerbegebietes Hannesgrub Nord errichtet. Die Anbindung der Gemeindestraße Schönfeld an die B 141a wird zum bestehenden Kreisverkehr geschlossen und neu errichtet. Die Baukosten belaufen sich auf rund 1 Million Euro.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less