Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

2 Verletzte nach Frontalkollision im Bezirk Schärding

Von nachrichten.at, 19. Juni 2024, 21:32 Uhr
Bild: Feuerwehr Andorf

ANDORF. Am Mittwochabend kam es auf der L1129 zu einem Frontalcrash zweier Pkw. Beide Lenker wurden verletzt.

Auf der Brünninger Landesstraße kam es gegen 17.25 Uhr zwischen Andorf und Raab im Ortschaftsbereich von Niederleiten zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Ein 59-Jähriger war mit seinem Pkw aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit dem Pkw einer 37-Jährigen kollidiert. 

Beide Pkw-Lenker wurden verletzt. Die 37-Jährige wurde in das Krankenhaus nach Ried gebracht, der 59-Jährige per Rettungshubschrauber in das UKH Linz geflogen. Die L1129 war etwa zwei Stunden lang für den gesamten Verkehr gesperrt.

Bild: Feuerwehr Andorf
mehr aus Innviertel

Innviertler Cup: Titelverteidiger musste die Segel streichen

Anonyme Alkoholiker: Seit 39 Jahren kämpft Willi erfolgreich gegen die Sucht

E-Scooter: Mehr Unfälle und meist schwere Verletzungen

Brutaler Raubüberfall wird im September verhandelt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen