Lade Inhalte...

Innviertel

1,2 Promille: Alkoholisierter Pkw-Lenker erfasste Radfahrerin

Von nachrichten.at   10. September 2021 22:00 Uhr

HOCHBURG-ACH. Am Freitagnachmittag kam es zum Zusammenstoß eines alkoholisierten Pkw-Lenkers und einer Radfahrerin. Die junge Frau wurde leicht verletzt.

Gegen 16 Uhr war die 22-Jährige aus Deutschland auf einem abschüssigen Radweg in Hochburg-Ach (Bezirk Braunau) unterwegs. 

Zur selben Zeit wollte ein 45-Jähriger, ebenfalls aus Deutschland, mit seinem Pkw auf die parallel zum Radweg liegende Weilhart Landesstraße einbiegen, als es zum Unglück kam.

Der Mann übersah die Radfahrerin und es kam zum Zusammenstoß, wobei die Frau leicht verletzt wurde. Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde sie ins Krankenhaus Burghausen gebracht.

Ein Alkotest bei dem 45-jährigen Pkw-Lenker ergab, dass dieser 1,20 Promille im Blut hatte. Er wird angezeigt.

  • Lokalisierung der Unfallstelle:
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less