Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

In Tumeltsham erwischt: Rumäne mit gestohlenem Auto unterwegs

Von nachrichten.at, 08. Juli 2024, 11:51 Uhr
foto: volker weihbold blaulicht einsatz polizei
(Symbolbild) Bild: vowe

TUMELTSHAM. Ein 32-jähriger Rumäne wollte ein gestohlenes Auto im Auftrag eines anderen überstellen, eine Streife der Fremden- und Grenzpolizei Tumeltsham stellte das Fahrzeug sicher.

Drei rumänische Staatsbürger (26, 29 und 32 Jahre) wurden am Sonntagnachmittag bei der Einreise aus Deutschland in Tumeltsham von einer Streife der Fremden- und Grenzpolizei angehalten und kontrolliert.. Die drei Männer fuhren im Konvoi mit drei Fahrzeugen und zwei Wohnwägen.

Jenes Fahrzeug, dass der 32-Jährige lenkte, hatte ein britisches Kennzeichen, und war, wie sich herausstellte, gestohlen und zur Fahndung ausgeschrieben. Der Mann gestand, gewusst zu haben, dass das Auto gestohlen sei und er es überstellen wollte. Sein 29-jähriger Begleiter gab zu, den Mann unterstützt zu haben. 

Der Pkw, die gefälschten Kaufverträge, die am Fahrzeug montierten britischen Kennzeichen und das Handy des Beschuldigten wurden sichergestellt. Wer der Auftraggeber sein könnte, wird noch ermittelt. Die zwei Männer wurden wegen Hehlerei angezeigt, der 26-Jährige als Zeuge befragt. 

mehr aus Oberösterreich

Nach Unfall mit Baum: Rodlbad wird genau unter die Lupe genommen

Bei Hitze in Auto eingesperrt: Wanderer kauften Ziegenbock "Andreas" frei

48.000 Euro Nachzahlung: Linzer Firma überwies Automatisierungstechniker 4 Monate lang kein Gehalt

Prozess nach Tod von 5-Jährigem in Linz

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
u25 (5.158 Kommentare)
am 09.07.2024 09:32

Weiter geht's ohne Konsequenzen

lädt ...
melden
antworten
Philantrop (505 Kommentare)
am 08.07.2024 18:58

...wegen Hehlerei angezeigt...

Und schon sind sie wieder unterwegs, um ein anderes Auto zu stehlen
!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen