Lade Inhalte...

Oberösterreich

Impfung für Ältere: "Endlich wieder die Enkerl besuchen"

20. Januar 2021 00:04 Uhr

LINZ. Die Corona-Impfungen für über 80-Jährige begannen am Dienstag in zwölf Bezirken. 7200 sollen diese Woche geimpft werden..

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Ich hab gar nichts gespürt, ein Gelsenstich ist ärger", sagt Alfred Wiesinger. Der 87-Jährige ist der Erste, der am Dienstag im Rathaus in Eferding gegen Corona geimpft wurde. Während die Impfungen in Eferding um 13 Uhr ohne großen Andrang und mit einer abgeklärten Unaufgeregtheit starteten, herrschte andernorts schon stundenlang rege Betriebsamkeit. In zwölf Bezirken wurden gestern die ersten über 80-Jährigen, die nicht in Alten- und Pflegeheimen wohnen, geimpft.