Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Im Endeffekt hängt jetzt wirklich alles vom Impffortschritt ab"

13. Januar 2021 00:04 Uhr

LINZ. Corona-Experte Bernd Lamprecht rechnet erst zu Ostern mit einer Entspannung – Impfung und höhere Temperaturen sollten helfen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Die neue Virus-Mutation ist um 30 bis 50 Prozent ansteckender als bisher bekannte Varianten. Das sollte uns zu noch größerer Vorsicht mahnen und klarmachen: Wir müssen uns noch mehr und länger an die Corona-Maßnahmen halten." Jetzt zu lockern, sei mehr als wagemutig.