Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Ich bin geimpft": Bad Goiserns Bürgermeister nach Facebook-Posting in der Kritik

Von nachrichten.at/geg   20. Januar 2021 14:07 Uhr

"Dass ich Bewährungshelfer war, hilft mir in der Arbeit als Bürgermeister"
Leo Schilcher (SPÖ) wurde am Sonntag gegen das Coronavirus geimpft.

BAD GOISERN. Auch Leopold Schilcher (SP) wurde bereits geimpft. Er habe seine Funktion als Bürgermeister aber nicht ausgenutzt.

Er komme bei seiner Arbeit viel mit älteren Personen in Kontakt, zum Beispiel bei Gratulationen. Nun könne er sie nicht mehr gefährden. Die Argumentation von Bad Goiserns Bürgermeister Leopold Schilcher (SP) stößt in den sozialen Medien nicht überall auf Verständnis.

Schilcher hat sich vergangenen Sonntag bereits gegen das Coronavirus impfen lassen. Damit ging er heute Vormittag via Facebook an die Öffentlichkeit. 

"Im Zuge der Vorbereitungsarbeiten auf die Impfung im Altenheim wurde am Sonntag auch überprüft wie viele Impfdosen in einem Fläschchen sind", schreibt Schilcher. Es seien sieben gewesen, um zwei mehr als vom Hersteller angegeben.

"Hätten andere dringender gebraucht"

"Eine davon wurde mir vom Impfkoordinator angeboten und verabreicht. Mir ist wichtig zu betonen, dass ich meine Funktion als Bürgermeister nicht aktiv dafür verwendet habe bevorzugt zu werden und, dass durch diese Impfung, der Impfplan für das Altenheim in keiner Weise beeinträchtigt wurde", schreibt der Bürgermeister weiter. 

Er hoffe, dass bald alle die Möglichkeit bekommen, geimpft zu werden. Das schaffe "Freiheit" und nehme "Angst". 

Die Kritik ließ nach diesem - mittlerweile wieder gelöschten-  Facebook-Eintrag nicht lange auf sich warten. Es hätte sicher "eine Vielzahl anderer gegeben", die diese Impfdosis dringender benötigt hätten. Neben Rücktrittsforderungen gab es aber auch Zuspruch. Es sei besser, der Bürgermeister lasse sich impfen, bevor die Dosis "weggeschmissen" werde. 

Schilcher  ist neben Erich Wahl (St. Georgen an der Gusen), Franz-Stefan Karlinger (Enns) und Josef Bleckenwegner (Eberschwang) der vierte Bürgermeister in Oberösterreich, der bereits gegen das Coronavirus geimpft wurde.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

160  Kommentare expand_more 160  Kommentare expand_less