Lade Inhalte...

Hoamatland

Es werde Licht

05. Dezember 2020 00:04 Uhr

Als Lichtgestalten durchlaufen die Glöckler seit 160 Jahren immer am Vorabend der Heiligen Drei Könige das Salzkammergut. Am 5. Jänner 2010 nahmen in Ebensee erstmals Glöcklerinnen mit einer eigenen Passe Aufstellung und trafen die traditionsbewusste Traunseegemeinde bis ins Brauchtumsmark.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Wunderschön ausgschaut hat’s, als wir das erste Mal die Kerzen unter den Kappen angezündet haben. Alle haben wir eine Gänsehaut gekriegt", sagt Ingrid Lahnsteiner. Die Ebenseerin ist eine Glöcklerin der ersten Stunde, außerdem Mitbegründerin des Frauenforums Salzkammergut. Dort wurde die Idee der ersten Frauen-Glöcklerpasse geboren – nicht aus einer Laune heraus, auch nicht aus Spaß.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper