Lade Inhalte...

Oberösterreich

Heizkesselbrand in Wohnhaus

10. Januar 2022 00:04 Uhr

SANKT MARTIN/MÜHLKREIS. Zu einem Brandunglück kam es am Samstag in der Gemeinde St. Martin im Mühlkreis (Bezirk Rohrbach).

Aus bisher unbekannter Ursache geriet der Bereich rund um den Heizkessel im Haus eines pensionierten Ehepaars in Brand. Die Brandursache ist bisher noch unbekannt, die Ermittlungen laufen.

Die Freiwilligen Feuerwehren von St. Martin, Plöcking, Neuhaus Untermühl und Lacken standen rund zwei Stunden im Einsatz, bevor die Flammen gelöscht werden konnten. Die Hausbewohner, 74 und 82 Jahre alt, wurden ins Krankenhaus Rohrbach gebracht.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung