Lade Inhalte...

Oberösterreich

Heimisches Gemüse: Spätere Ernte, aber voller Geschmack

18. Mai 2021 00:04 Uhr

NAARN. Nasskaltes Wetter verzögerte Freilandernte im Vergleich zum Vorjahr

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Betriebe seien heuer aufgrund der kühlen Temperaturen im Vergleich zum trocken-heißen Frühjahr 2020 mit der Freiland-Ernte rund 14 Tage im Rückstand, sagte gestern Michaela Langer-Weninger, Präsidentin der Landwirtschaftskammer Oberösterreich, anlässlich des Saisonstarts für heimisches Gemüse am Hof des Familienbetriebes Derntl in Naarn im Machland.