Lade Inhalte...

Oberösterreich

Hallstatt ist knapp an der Katastrophe vorbeigeschrammt

02. Dezember 2019 00:04 Uhr

Hallstatt ist knapp an der Katastrophe vorbeigeschrammt
Der Schaden übersteigt die Millionengrenze.

HALLSTATT. Nach dem Großbrand im Ortszentrum ermittelt die Polizei, der Wiederaufbau der zerstörten Häuser könnte länger dauern.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Aufräumarbeiten haben bereits am Wochenende begonnen, doch es könnte noch länger dauern, bis das weltberühmte Ortsbild von Hallstatt wiederhergestellt ist. Bei einem Großbrand in der Nacht auf Samstag brannten zwei unbewohnte Hütten am Seeufer völlig nieder, zwei Wohnhäuser auf der gegenüberliegenden Straßenseite wurden schwer in Mitleidenschaft gezogen.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper